Impressum, Haftung

Hier erfahren Sie alles rund um berufsrechtliche Regelungen, unsere Kontaktdaten und Haftungsinformationen. (Information nach § 5 TMG, § 2 DL-InfoV und Art 14 ODR-Verordnung)

Betz Dimitroff Volz

Steuerberater PartG mbB

Gold- und Silber-Platz 1
73525 Schwäbisch Gmünd
Deutschland

Telefon +49 (0) 7171 / 9 25 12-0
Fax +49 (0) 7171 / 9 25 12-22

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG
DE298562824

Registergericht
Amtsgericht Ulm, PR 720127

Berufshaftpflichtversicherung

Die berufliche Tätigkeit ist abgesichert durch eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung bei der Gothaer Allgemeine Versicherungs AG, Gothaer Allee 1, 50969 Köln.

Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland

Zuständige Aufsichtsbehörde der Steuerberater

Steuerberaterkammer Stuttgart
Hegelstraße 33
70174 Stuttgart
Deutschland

Zuständige Kammer

Steuerberaterkammer Stuttgart
Hegelstraße 33
70174 Stuttgart
Deutschland

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Diese Plattform finden Sie unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/

Berufsrechtliche Regelungen

Für Steuerberater

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB)
  • Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)
  • Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können bei der zuständigen Steuerberaterkammer Stuttgart unter www.stbk-stuttgart.de eingesehen werden. Sie sind auch auf der Internetseite der Bundessteuerberaterkammer unter www.bstbk.de abrufbar.

Entwurf und Umsetzung der Webseite Atikon Marketing & Werbung GmbH

Atikon Marketing & Werbung GmbH

Kornstraße 15
4060 Leonding
Österreich

Telefon +43 (732) 611 266
Fax +43 (732) 611 266-20

Website

Verwendete Bilder

  • office building, Jennifer_Sharp, istockphoto.com

Verwendete Symbole

  • IcoMoon - Free, Keyamoon, www.icomoon.io, Lizenz: CC BY-SA 4.0
  • Material Design Icons, Google, www.icomoon.io, Lizenz: CC BY-SA 4.0

Grundlegende Richtung

Die Angaben auf dieser Webseite dienen lediglich der allgemeinen Information und sind nicht als Rechts-, Steuer- oder sonstige Fachberatung zu sehen. Die Webseite beinhaltet unpolitische News, die sich mit dem Steuer-, Sozial- und Wirtschaftsrecht beschäftigen und sich vorwiegend an Mandanten der Kanzlei richten.

Haftung

Der Anbieter übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen auf seinen Internetseiten.

Die Haftung des Anbieters für die Inhalte der Homepage und deren Nutzung wird auf Vorsatz und grob fahrlässiges Verschulden beschränkt. Der Anbieter haftet insbesondere nicht für Fehler bei der Übertragung von Schriftstücken oder auf Grund einer unbefugten Veränderung durch Dritte.

Der Anbieter ist nicht verantwortlich für den Inhalt anderer Internetseiten, auf die durch Links verwiesen wird. Es hat lediglich eine Überprüfung der verlinkten Seiten zum Zeitpunkt der Linkfestsetzung stattgefunden, bei der keine Anhaltspunkte für illegale Inhalte entdeckt wurden.

Urheberrecht

Die vom Autor selbst erstellten Inhalte (Texte und Bilder) dieser Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Informationen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt. Jede den Bestimmungen des Urheberrechtsgesetzes widersprechende Verwendung jeglicher Inhalte dieser Webseiten – insbesondere die weitergehende Nutzung wie beispielsweise die Veröffentlichung, Vervielfältigung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors ist untersagt.

Informationsinhalt

Die Informationen dieser Webseiten können ohne vorherige Ankündigung geändert, entfernt oder ergänzt werden. Der Autor kann daher keine Garantie für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder Aktualität der bereitgestellten Informationen geben.

Rechtswirksamkeit

Durch Nutzung dieser Webseiten unterliegt der Nutzer den gegenständlichen Nutzungsbedingungen. Diese sind Teil des WWW-Angebotes. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen der Nutzungsbedingungen der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile der Nutzungsbedingungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Es erfolgt keine Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle, da weder Bereitschaft noch Verpflichtung besteht